Auf ein fantastisches 2017


Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und ein fantastisches Jahr 2017.

Ein neues Jahr ist für mich, wie ein Schulheft zum Schulbeginn. Jedes Mal hatte ich mir vorgenommen die Seiten ordentlich, mit sauberer Handschrift zu füllen, achtsam damit umzugehen. Das klappte in den ersten Tag immer super, doch am Ende hatte das Heft doch wieder Eselsohren und die Schrift war weit entfernt von der geforderten Schönschrift.

Ich glaube, viele von uns gehen auch so mit sich und dem neuen Jahr um. Wir haben gute Vorhaben, die uns in den ersten Tagen des Jahres auch begleiten und dann nach und nach wieder „vergessen“ werden.

Aber voran liegt das eigentlich? Ganz ehrlich; weil wir es gar nicht richtig wirklich ernst meinen mit diesen Vorhaben. Klar, eigentlich wollen wir schon gesünder leben, mehr Zeit mir unseren Lieben verbringen oder etwas Anderes in unserem Leben ändern… Aber ganz ehrlich, wenn es uns wirklich wichtig wäre, wichtiger als unsere alten Gewohnheiten, dann würden wir doch nicht bis Neujahr warten, sondern unsere Vorhaben sofort umsetzen.

In diesem Sinne, freue Dich auf das neue Jahr und alle Deinen Entscheidungen, die Du jeden Tag für Dich treffen und umsetzen kannst.

Keine Kommentare

Kommentar verfassen