Rehasport oder Prävention

FitnessDu hast Dich entschlossen, Du brauchst mehr Bewegung in Deinem Leben. Nur wie? Vielleicht hast Du schon Probleme mit dem Bewegungsapparat, die auf Fehlhaltungen im Beruf , Verletzungen oder Übergewicht zurück zu führen sind und Du weißt gar nicht, wie Du beginnen sollst. Fitnessvideos auf Youttube sind für Dich da weniger hilfreich, weil sie keine Rücksicht auf Deinen Fitnesslevel und Deine körperlichen Themen nehmen?

In diesem Fall wäre Rehasport eine gute Lösung. Du bekommst vom Arzt eine entsprechende Verordnung und Deine Krankenkasse übernimmt die Kosten. Rehasport findet in Gruppen statt und werden von ausgebildeten Übungsleiterinnen Rehasport angeleitet. Hört sich gut an? Meine Rehasport-Gruppen findest Du beispielsweise im Roll & Sun das Bewegungsstudio für Frauen in Bremen Blumenthal. Wenn Du bei mir oder einer meiner Kollgeginnen Rehasport machen möchtest, dann rufe einfach dort an und frage nach freien Plätzen (0421 6028434).

Du hast keine Möglichkeit, regelmäßig eine Rehasport-Gruppe oder ein Fitnessstudio zu besuchen, weil Du beruflich, familiär eingespannt oder immobil bist? Dann wäre Personal Training für Dich eine spannende Möglichkeit. Dazu komme ich zu Dir nach Hause (Osterholz-Scharmbeck und Umkreis bis 25 Kilometer). Und stelle Dir ein Bewegungsprogramm zusammen, das genau auf Dich und Deine Voraussetzungen zugeschnitten ist. Auch unterstütze ich Dich gern bei Themen wie der Ernährungsumstellung, Entspannung oder anderen Themen, die Dich beschäftigen mögen. Leider übernehmen in diesem Fall die Krankenkassen keine Kosten. Wenn Du mehr über mein Angebot erfahren möchtest, dann rufe einfach an (04791/502129).

 

 

Keine Kommentare

Kommentar verfassen